HP 14 – Chromebook Pavilion jetzt in Deutschland

HP hat das Chromebook 14 jetzt auch in Deutschland veröffentlicht. Das damit neuste Modell in Deutschland kommt mit einer 16 GB SSD Karte und 100 GB online Speicher bei Google Drive. Damit hat man genug Speicherplatz dabei und auch online umd seine Daten zu speichern. Leider sind die 100GB Cloudspeicher nur im ersten und zweiten Jahr kostenlos. Doch vielleicht kann man dann eine anderen Cloud Lösung nutzen oder zahlt eine geringe Gebühr für seinen Online Speicherplatz. Das HP14 Chromebook hat auch noch 3 USB Anschlüsse um Datenspeicher anzuschließen.

Außerdem bietet das HP14 Chromebook noch 4 GB Arbeitsspeicher. Leider hat das Chromebook einen spiegelnden Monitor. Er löst bei einer Größe von 14″ in 1366 x 768 auf. Es hat die Möglichkeit per HDMI einen externen Monitor anzuschließen.
Ins Internet gelangt man per WLAN 802.11 a/b/g/n oder per Kabel über den Gigabit Ethernetanschluss. Leider ist kein UMTS Modem eingebaut. Doch mit einem Handy und dem dann aufgespannten Hotspot iszt das heutzutage ja kein Problem mehr.
Das HP Pavilion 14-c070sg Chromebook ist 2,1 cm dünn und wiegt 1,8 kg. Mit einer Akkuladung kann man laut Herstellt 4,5 Stunden arbeiten. In Tagen von Ultrabooks etwas wenig. Aber immer noch ausreichend für eine Zugfahrt von Hannover nach München.
Als Extras bietet das Chromebook von HP noch eine HD Kamera, 3.0 Bluetooth und einen 2 in 1 Kartenleser.

Zur Zeit kostet das HP Chromebook bei Amazon 299 € inkl Versand.

Technorati Tags: , , ,

Dieser Beitrag wurde in Chromebooks veröffentlicht und mit , , , getagged. Setze dein Lesezeichen zum permalink.

Hinterlasse einen Kommentar: